NEWSLETTER
KONZERTE
KONTAKT
SERVICE
PRESSE

WARENKORB
SUCHEN
LOGIN
|
REGISTER
YAENNIVER
Tickets für ...
ACHTUNG! Der Termin in Leipzig am 25.08.22 auf der Parkbühne (ursprünglich 24.03.22 im Täubchenthal) musste auf den 04.05.23 ins Haus Auensee verlegt werden! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.
PK Information Preis Anzahl
1 Stehplatz (max 6 K.) 40.55 €
NACKT auf Tour
Support: AYMZ

ACHTUNG! Der Termin in Leipzig am 25.08.22 auf der Parkbühne (ursprünglich 24.03.22 im Täubchenthal) musste auf den 04.05.23 ins Haus Auensee verlegt werden! Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit für den neuen Termin.

Hier das offizielle Statement der Künstlerin:

„Hallo ihr Lieben,

ich habe heute eine sehr schlechte Nachricht für euch. Ich muss meine erste eigene Tour leider ein zweites Mal verschieben. Anfang des Jahres waren wir alle gesund und bereit die Tour zu spielen und die bundesweiten Corona-Auflagen haben uns dazu gezwungen sie zu verschieben. Jetzt macht mir Corona erneut einen Strich durch die Rechnung, ich bin nach meiner Infektion gesundheitlich nicht in der Lage die Tour zu spielen. Ich habe mich Ende Juni angesteckt, hatte einen komplett milden Verlauf, war schon nach 4 Tagen wieder negativ, kämpfe seitdem aber mit den Nachwirkungen. Mein Gehirn ist Matsch, ich habe keine Kraft und bin manche Tage komplett ans Bett gefesselt.

Ich bin wahnsinnig traurig, wütend und ich habe auch Angst, weil ich nicht weiß, wie lange das noch so sein wird. So viele Menschen leiden unter den Folgen von Covid und ein Heilmittel gibt es bis jetzt noch nicht. Ich versuche gerade mein Mindset wieder klarzubekommen, um irgendwie wieder positiv in die Zukunft schauen zu können. Gerade bin ich einfach nur frustriert. Ich hätte nichts lieber getan, als nächste Woche auf Tour zu fahren und euch zu sehen.

Es tut mir wahnsinnig leid. Auch wegen der Unannehmlichkeiten die einigen von euch durch meinen Ausfall entstehen. Wenn ihr mich als Künstlerin trotzdem unterstützen wollt, bitte gebt eure Karten nicht zurück. Behaltet sie und kommt zu den Dates im Mai nächsten Jahres, denn die Tour ist nicht abgesagt, sondern nur verschoben! Drückt mir die Daumen, dass ich das hier schnellstmöglich überstehe. Ich hab euch lieb.“

------------------------------------------------------------
Bitte beachten Sie folgende Hinweise des Veranstalters:

Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren erhalten nur Eintritt in Begleitung einer erziehungsberechtigten, personensorgeberechtigten oder erziehungsbeauftragen Person. Beim Ticketkauf erkennt der Besucher an, dass Veranstaltungen während der Corona-Pandemie eventuell nicht in der gewohnten Form aufgrund der aktuellen, dynamischen Entwicklung stattfinden und es zu kurzfristigen Änderungen der Zutrittsberechtigungen kommen kann. Sollten aus wichtigem Grund, z.B. behördlich vorgegebener Schutz- und Hygienemaßnahmen, bestimmte Anforderungen zu erfüllen sein (z.B. 2G-Regel, Impf- , Genesungs-, oder neg. Testnachweis, Kontaktdatenerhebung), ist der Veranstalter im datenschutzrechtlich zulässigen Rahmen berechtigt, sich diese Nachweise und/oder Erklärungen vom Besucher unmittelbar vor Zutritt zur Veranstaltung vorlegen zu lassen und die Einhaltung vorgegebener Anforderungen zu überprüfen. Es gilt die am Veranstaltungstag gültige Corona-Landesverordnung und die entsprechenden Einlassbestimmungen des Veranstalters. Über alle Änderungen wird umgehend über die Online-Kanäle des örtlichen Veranstalters informiert.
------------------------------------------------------------

Allein im Rampenlicht, ohne Schein verletzlich, stark durch die Entblößung der eigenen Wahrheit, nackt. Jennifer Weist, die Stimme von Jennifer Rostock, zieht musikalisch blank und jetzt als YAENNIVER erstmals ohne ihre Jungs durch die Musiklandschaft. Die Enthüllung ihres öffentlichen Seelenstriptease nennt sich “Nackt” und ist nach einer Dekade Band-Verbundenheit ihr erstes Solo-Album.

In der Musik zu Hause gönnt sich Jennifer Weist abseits vom Band-Leben regelmäßig einen Tapetenwechsel, es folgen Auftritte in Fernsehformaten, ein paar Abstecher als Jurymitglied und der Sprung zur Moderatorin mit eigener Musiksendung. Dass sie ihr Innenleben irgendwann mit einem Solo-Projekt nach außen tragen will, steht da bereits fest. Weg frei für den Richtungswechsel in Eigenregie gibt es aber erst, nachdem Jennifer Rostock eine Pause auf unbestimmte Dauer einläuten. Danach erst einmal die letzten zehn Jahre in Ruhe ausklingen lassen, kurz zurücklehnen und ganz business as usual an einem eigenen Modelabel namens WYST arbeiten, bevor Jennifer Weist nun ihre persönliche musikalische Renaissance als YAENNIVER initiiert.

“Nackt”, Futter für Kopf, Herz und Sinne. Dafür hat sich Jennifer durch die Archive ihrer Gedankenwelt der letzten Jahre gegraben und einige Bürden inmitten der Pandemie überwunden. Mit neuen Bestimmungen und Sicherheitsmaßnahmen im Nacken zieht sich die Arbeit an dem Album um ein Jahr in die Länge, wird dadurch aber auch um ein paar Songs länger. Anders ist der Solo-Sound, unerwartet, aber wer will sich in Sachen Selbstverwirklichung schon mit Erwartungen herumschlagen? “Nackt” wird von kraftvollen Pop-Beats mit Hip-Hop-Elementen getragen, während Jennifers Stimme darauf so sanft dahingleitet, als wäre gar keine Zeit verstrichen. Die letzten Albumaufnahmen für Jennifer Rostock liegen fast vier Jahre zurück, die letzte Tour über drei Jahre, aber die gesangliche Auszeit entpuppt sich als Reifezeit. Für ihre Stimme und für Jennifer selbst, die als Künstlerin und als Frau gewachsen ist.

“Ey ich schaff's nicht mich zu zügeln, weil ich gar nicht reiten kann.
Die Hengstin wollte kuscheln, jetzt fängt sie zu streiten an.”
(“Yaenniver”)

Und aus diesem Grund ist es genau jetzt an der Zeit die Arbeit der letzten Jahre auf die Bühne zu bringen.


zurück
 
ok
Die Tickets wurden in den Warenkorb gelegt.
ok
Die Tickets wurden in den Warenkorb gelegt und die Anzahl entsprechend der maximalen Abgabemenge automatisch angepasst.
please wait
ok
Sie werden angemeldet...
ok
Ihr Kundenkonto wird erstellt...
ok
Sie werden jetzt abgemeldet...
ok
Ihre Bestellung wird gespeichert...
Keine Bestellung möglich.
Ihr Warenkorb ist noch leer...
ok
Die Email wurde erfolgreich in den MAWI-Newsletter eingetragen!
Sie erhalten eine Email zur Verifizierung als Eigentümer der Mailadresse.
ok
Die Anfrage wurde erfolgreich versendet!
Sie wird in Kürze von unserem Serviceteam bearbeitet.
Die Reservierungsdauer der Tickets ist abgelaufen. Bitte wählen Sie Ihre Bestellung erneut aus.