ok
Die Tickets wurden in den Warenkorb gelegt.
ok
Die Tickets wurden in den Warenkorb gelegt und die Anzahl entsprechend der maximalen Abgabemenge automatisch angepasst.
please wait
ok
Sie werden angemeldet...
ok
Ihr Kundenkonto wird erstellt...
ok
Sie werden jetzt abgemeldet...
ok
Ihre Bestellung wird gespeichert...
Keine Bestellung möglich.
Ihr Warenkorb ist noch leer...
ok
Die Email wurde erfolgreich in den MAWI-Newsletter eingetragen!
Sie erhalten eine Email zur Verifizierung als Eigentümer der Mailadresse.
ok
Die Anfrage wurde erfolgreich versendet!
Sie wird in Kürze von unserem Serviceteam bearbeitet.
Die Reservierungsdauer der Tickets ist abgelaufen. Bitte wählen Sie Ihre Bestellung erneut aus.
NEWSLETTER
KONZERTE
KONTAKT
SERVICE
PRESSE

WARENKORB
SUCHEN
LOGIN
|
REGISTER
THE GREATEST LOVE OF ALL - A Tribute To Whitney Houston starring Belinda Davids
Tickets für ...
PK Information Preis Anzahl
1 Sitzplatz (max 6 K.) 79.75 €
2 Sitzplatz (max 6 K.) 68.25 €
3 Sitzplatz (max 6 K.) 56.75 €
„I Will Always Love You“, „One Moment In Time“, „I Wanna Dance With Somebody”...
Whitney-Houston-Tribute-Show „The Greatest Love Of All“ mit ihren größten Hits, gesungen von Weltklasse-Vokalistin

Ihre vielen Hits und einmalige Stimme sind unvergessen. Die berühmtesten Songs der 2012 verstorbenen Whitney Houston gibt es Anfang März bei vier Shows unter dem Titel „The Greatest Love Of All“ wieder live zu hören – interpretiert von der Ausnahme-Sängerin Belinda Davids. Die gebürtige Südafrikanerin wird zusammen mit ihrer Band der Pop-Ikone alle Ehren erweisen. Über 20 Songs stehen auf dem rund zweistündigen Programm, in dem ‘I Will Always Love You’, ‘I Wanna Dance With Somebody’, ‘How Will I Know’, ‘One Moment in Time’, ‘Didn’t We Almost Have It All’, ‘Greatest Love of All’ sowie ‘I’m Every Woman’ nicht fehlen dürfen. Publikum und Kritiker weltweit sind begeistert von jenem Konzert, das neben der Musik auch Kostümwechsel und Tanzeinlagen sowie zahlreiche visuelle Effekte beinhaltet. Beispielhaft dafür ist, was der Rezensent der großen australischen Tageszeitung Herald Sun schrieb: „Belinda Davids' faszinierende Beherrschung ihrer Stimme bei einem erstaunlichen Umfang von vier Oktaven kommt der von Whitney Houston so nahe wie keine andere Sängerin! Wie diese singt sie mit unglaublich viel Leidenschaft und Hingabe. Zudem beherrscht sie Whitneys charakteristisches "Melisma" - jene Technik der melodischen (virtuosen) Verzierung des Gesanges (in hohen Lagen), wobei eine Silbe auf mehrere Noten aufgeteilt wird. Selbst Nicht-Whitney-Fans werden Belinda Davids lieben!“
zurück