SARAH LESCH

Gute Nachrichten Tour 2024

„Ich will das machen worauf ich Bock hab, ich will die großen Bühnen rocken.“ Mit dieser Aussage läutet Sarah Lesch den Anfang einer neuen Ära ein.

GUTE NACHRICHTEN heißt ihr neues Album und die dazugehörige Tour. Lauter, frecher und punkiger als je zuvor dreht sie 2024 so richtig auf! Ihre ansteckende Energie auf der Bühne paart sich mit der wunderbaren, neuen und doch vertrauten Mischung aus rockigen Sounds und nachhaltigen Worten.

GUTE NACHRICHTEN ist ein Befreiungsschlag - und was für einer! Sarah lebt genau das, wofür Rockmusik steht: Befreiung, Liebe, Respekt und Diversität. Musikalisch wird es episch, punkig und bluesig. Neuer Sound mit gewohnter Haltung!

Sarah Lesch singt über sich und erzählt damit gleichzeitig viel über uns: Wie wir uns gerade selbst zerfleischen, zweifeln, trauern, lachen, sinnlose Diskussionen führen, verzweifeln an der Welt, Liebe machen und wie man überhaupt mit dem ganzen Gefühlschaos umgehen kann. Das, was wir alle kennen, worüber wir aber nur ungern mit jemandem sprechen.

In pointierte Texten erzählt die Leipzigerin Geschichten, voller Kraft, Botschaft und Lebensfreude. Es ist, als hätten sich endlich die richtigen gefunden: Sarah, Rock und Punk. Definitiv GUTE NACHRICHTEN für 2024!

ÜBER SARAH LESCH:
Sarah Lesch, geboren 1986, gehört mit ihren nun fünf Alben und zahlreichen Auszeichnungen (u.a. Panikpreis 2016, Kleinkunstpreis Baden Württemberg 2017 & Lessing Preis des Freistaates Sachsen 2023) zu den wichtigsten Protagonistinnen der neuen deutschen Liedermacherszene. Mit ihrem Song "Testament", den sie ursprünglich für ihren Sohn und gegen die Verrohung der Gesellschaft schreibt, gewinnt sie 2016 den Protestsongcontest in Wien. Das Video erreicht bei YouTube über 1,5 Millionen Aufrufe.
Die lyrischen und feinsinnigen Songs der Leipzigerin behandeln das Große im Kleinen und beobachten den Alltag und die Welt aus einer Perspektive, die immer nah am Geschehen ist und sich nicht scheut auch bei den unbequemen Themen genau hinzuschauen.

Veranstaltungsübersicht

(29 Termine)

18.04.2024, 20:00
Nürnberg
Z-Bau Galerie
19.04.2024, 20:00
Friedrichshafen
Caserne
20.04.2024, 20:00
Tübingen
Sudhaus
26.04.2024, 20:00
Erfurt
HsD Gewerkschaftshaus
27.04.2024, 20:30
Saarburg
Stadthalle
28.04.2024, 20:00
Darmstadt
Centralstation
02.05.2024, 20:00
Lüneburg
Kulturforum
03.05.2024, 20:00
Bischofswerda
East Club
04.05.2024, 20:00
Leipzig
der Anker
05.05.2024, 20:00
Dresden
Alter Schlachthof
09.05.2024, 21:00
Berlin
Heimathafen Neukölln
10.05.2024, 20:00
Lübeck
Rider's Cafe
11.05.2024, 20:00
Kiel
Die Pumpe
12.05.2024, 20:00
Hamburg
Fabrik
16.05.2024, 20:00
Potsdam
Waschhaus - Arena
17.05.2024, 20:00
Magdeburg
Factory
18.05.2024, 20:00
Annaberg-Buchholz
Alte Brauerei
23.05.2024, 20:00
Oldenburg
Kulturetage
24.05.2024, 20:00
Celle
CD Kaserne
31.05.2024, 20:00
Bonn
Pantheon
01.06.2024, 20:00
Köln
Club Bahnhof Ehrenfeld
09.06.2024, 19:00
Stuttgart
Im Wizemann (Club)
10.06.2024, 20:00
München
Backstage
29.07.2024, 20:00
Kronach
Freilichttheater Festung Rosenberg
05.10.2024, 20:00
Bremen
Kulturbahnhof Vegesack
11.10.2024, 19:30
Augsburg
Kantine
25.10.2024, 20:00
Wolfsburg
Hallenbad
07.11.2024, 20:00
Regensburg
Alte Mälzerei
21.11.2024, 20:00
Jena
Kassablanca